Meditation für den Frieden in der Welt

Meditation für den Frieden in der Welt

26 26 people viewed this event.

Am 14. Februar 2024 um 19:30 Uhr findet eine Herztonmeditation im Rahmen des „World Sound Healing Days“ in der Mutterhauskirche der Dominikanerinnen in Koblenz – Arenberg statt.

Der WSHD wurde vom amerikanischen Klangpionier Jonathan Goldman ins Leben gerufen. Gemeinsam mit zig-tausenden anderen Menschen rund um den Globus tönen wir an diesem Tag den Herzton „AH“ in einer geführten Meditation in der Frequenz der Erde.

Nach einem kurzen Impuls von Schwester Scholastica wird Martha Margarete Herrig diese Meditation anleiten. Ziel der Meditation ist es, das eigene Bewusstsein für Mitmenschen und Umwelt zu erweitern. In diesem meditativen Zustand fokussieren wir uns darauf, mithilfe dieses Klangs Frieden, Mitgefühl und Liebe in die Welt zu schicken und dadurch einen Beitrag zur Heilung unseres Planeten zu leisten.

Martha Margarete Herrig führt den WSHD bereits zum 7. Mal im Raum Koblenz durch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen unter 0177 1899461 oder info@margarete-herrig.de.

To register for this event email your details to info@margarete-herrig.de

Register using webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

Feb-14-2024 @ 07:30 PM (CET) to
Feb-14-2024 @ 08:30 PM (CET)

Share With Friends